• Weihnachtscountdown
  • JETZT bestellen!
Angebote in:
Angebote noch:
Kostenloser Versand
Versand am nächsten Werktag
30 Tage Rückgaberecht
3% Vorkasserabatt
 
Filter schließen
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Adventskalender

Adventskalender - schöne Überraschungen in toller Verpackung

Noch ganze 24 Tage dauert es, bis es endlich Weihnachten ist. Nicht nur Kinder beginnen Anfang Dezember damit, die Tage bis zum großen Fest zu zählen. Viele Erwachsene kennen diesen Brauch seit ihrer Kindheit, und lieben ihn. Sie lieben ihn so sehr, dass sie auch viele Jahre später als Erwachsene nicht darauf verzichten möchten. Müssen sie auch gar nicht, mit unseren Adventskalendern, die selbst bestückt werden können, bekommt jeder seine ganz individuellen Überraschungen auf dem Weg zum Weihnachtsfest. Schokolade, Schmuck, Parfum oder Spielzeuge, alles kann in diesen Adventskalendern versteckt werden.

Adventskalender – eine beliebte Tradition

Die meisten Menschen kennen Adventskalender noch sehr gut aus ihrer Kindheit. Sie haben hierzulande eine sehr lange Tradition. Bereits im 19. Jahrhundert entstanden die ersten dieser besonderen Kalender. Diese gingen ein in das lutherisch-christliche Brauchtum, und schon bald waren sie in fast allen christlichen Konfessionen angekommen. Gedacht waren sie als Zählhilfen für die Kinder, oder auch einfach als Anzeige für die Anzahl der Tage, die noch bis zum Weihnachtsfest verblieben. Die Form der Adventskalender unterschied sich damals jedoch von den heutigen Modellen. In einigen Wohnungen wurden täglich Bildchen aufgehängt, oder es wurde jeden Tag ein Strohhalm in eine Krippe gelegt. Bürgerliche Varianten waren so gestaltet, wie sie auch heute bekannt sind. Sie zählten die Zeit vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember. Andere Modelle waren auf das Kirchenjahr bezogen, dann wurden die Tage gezählt vom ersten Adventssonntag an. Ende war dann oft Heiligabend, einige gingen aber sogar bis zu den Heiligen Drei Königen. Anfang des 20. Jahrhunderts ging es dann richtig los mit den Adventskalendern. Ab dem Zeitpunkt konnten gedruckte Weihnachtsuhren gekauft werden, die mit 24 Feldern ausgestattet waren. Diese Modelle waren die ersten wirklichen Adventskalender, wie sie heute bekannt sind. Sie verfügten über 24 Bilder, die ausgeschnitten und aufgeklebt werden konnten.

Moderne Adventskalender – individuell gestaltet

Die heutigen Adventskalender sind aus der Weihnachtszeit gar nicht mehr wegzudenken. Jedes Kind möchte einen solchen Kalender haben, egal in welcher Form. Und auch die Erwachsenen sehen es gar nicht ein, dass sie keinen Adventskalender bekommen. Das Motto ist: Egal, wie alt ich bin, ich will auch einen Adventskalender! Während die meisten Adventskalender, die heute zu kaufen sind, mit weihnachtlichen Motiven und 24 Türen ausgestattet sind, hinter denen jeweils ein Stück Schokolade wartet, gibt es mittlerweile auch noch viele weitere Varianten. Es gibt Adventskalender mit Beauty-Produkten, Spielsachen, Teesorten und sogar Gewürzen. Die Möglichkeiten sind wirklich sehr vielseitig.

Adventskalender selbst befüllen

Noch viel schöner als so ein gekaufter Adventskalender ist aber ein selbst gestalteter. So können Sie für Ihre Lieben genau die Geschenke hineinpacken, von denen Sie genau wissen, dass sie sich darüber freuen werden. Gerade Kinder freuen sich sehr, wenn Mama für sie einen tollen Adventskalender gestaltet hat mit all den Dingen, die sie am liebsten mögen. Eine schöne Tradition wird ebenfalls sehr gerne damit verbunden: In jedem Säckchen oder jeder Schublade steckt neben einem kleinen Geschenk auch eine Geschichte, die den Kindern vorgelesen wird. In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Adventskalender, die Sie ganz leicht selbst befüllen können. Stecken Sie die Überraschungen in niedliche Handschuhe, Weihnachtssocken oder Beutel. Sie möchten lieber einen Adventskalender mit kleinen Schubladen? Auch das können wir Ihnen natürlich bieten. Ein Adventskalender in Schlittenform aus Holz ist dann bestimmt etwas für Sie. Entscheiden Sie sich für Adventskalender aus unserem Sortiment, und freuen Sie sich an den leuchtenden Augen Ihrer Kinder, wenn sie im Dezember jeden Tag eine neue Überraschung finden. Beim Befüllen sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Schokolade, Spielzeug, Bonbons oder Bastelsachen für die Kleinen, und Duftkerzen, Rubbellose, Zettelchen mit schönen Sprüchen, Entspannungsbäder oder etwas Selbstgebasteltes für die Erwachsenen. Ihnen fallen sicher noch viele weitere Dinge ein, die Sie liebevoll verpacken können. Verkürzen Sie sich und Ihren Lieben die Wartezeit auf das Weihnachtsfest mit einem liebevoll gefüllten Adventskalender.

Adventskalender - schöne Überraschungen in toller Verpackung Noch ganze 24 Tage dauert es, bis es endlich Weihnachten ist. Nicht nur Kinder beginnen Anfang Dezember damit, die Tage bis zum... mehr erfahren »
Fenster schließen
Adventskalender

Adventskalender - schöne Überraschungen in toller Verpackung

Noch ganze 24 Tage dauert es, bis es endlich Weihnachten ist. Nicht nur Kinder beginnen Anfang Dezember damit, die Tage bis zum großen Fest zu zählen. Viele Erwachsene kennen diesen Brauch seit ihrer Kindheit, und lieben ihn. Sie lieben ihn so sehr, dass sie auch viele Jahre später als Erwachsene nicht darauf verzichten möchten. Müssen sie auch gar nicht, mit unseren Adventskalendern, die selbst bestückt werden können, bekommt jeder seine ganz individuellen Überraschungen auf dem Weg zum Weihnachtsfest. Schokolade, Schmuck, Parfum oder Spielzeuge, alles kann in diesen Adventskalendern versteckt werden.

Adventskalender – eine beliebte Tradition

Die meisten Menschen kennen Adventskalender noch sehr gut aus ihrer Kindheit. Sie haben hierzulande eine sehr lange Tradition. Bereits im 19. Jahrhundert entstanden die ersten dieser besonderen Kalender. Diese gingen ein in das lutherisch-christliche Brauchtum, und schon bald waren sie in fast allen christlichen Konfessionen angekommen. Gedacht waren sie als Zählhilfen für die Kinder, oder auch einfach als Anzeige für die Anzahl der Tage, die noch bis zum Weihnachtsfest verblieben. Die Form der Adventskalender unterschied sich damals jedoch von den heutigen Modellen. In einigen Wohnungen wurden täglich Bildchen aufgehängt, oder es wurde jeden Tag ein Strohhalm in eine Krippe gelegt. Bürgerliche Varianten waren so gestaltet, wie sie auch heute bekannt sind. Sie zählten die Zeit vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember. Andere Modelle waren auf das Kirchenjahr bezogen, dann wurden die Tage gezählt vom ersten Adventssonntag an. Ende war dann oft Heiligabend, einige gingen aber sogar bis zu den Heiligen Drei Königen. Anfang des 20. Jahrhunderts ging es dann richtig los mit den Adventskalendern. Ab dem Zeitpunkt konnten gedruckte Weihnachtsuhren gekauft werden, die mit 24 Feldern ausgestattet waren. Diese Modelle waren die ersten wirklichen Adventskalender, wie sie heute bekannt sind. Sie verfügten über 24 Bilder, die ausgeschnitten und aufgeklebt werden konnten.

Moderne Adventskalender – individuell gestaltet

Die heutigen Adventskalender sind aus der Weihnachtszeit gar nicht mehr wegzudenken. Jedes Kind möchte einen solchen Kalender haben, egal in welcher Form. Und auch die Erwachsenen sehen es gar nicht ein, dass sie keinen Adventskalender bekommen. Das Motto ist: Egal, wie alt ich bin, ich will auch einen Adventskalender! Während die meisten Adventskalender, die heute zu kaufen sind, mit weihnachtlichen Motiven und 24 Türen ausgestattet sind, hinter denen jeweils ein Stück Schokolade wartet, gibt es mittlerweile auch noch viele weitere Varianten. Es gibt Adventskalender mit Beauty-Produkten, Spielsachen, Teesorten und sogar Gewürzen. Die Möglichkeiten sind wirklich sehr vielseitig.

Adventskalender selbst befüllen

Noch viel schöner als so ein gekaufter Adventskalender ist aber ein selbst gestalteter. So können Sie für Ihre Lieben genau die Geschenke hineinpacken, von denen Sie genau wissen, dass sie sich darüber freuen werden. Gerade Kinder freuen sich sehr, wenn Mama für sie einen tollen Adventskalender gestaltet hat mit all den Dingen, die sie am liebsten mögen. Eine schöne Tradition wird ebenfalls sehr gerne damit verbunden: In jedem Säckchen oder jeder Schublade steckt neben einem kleinen Geschenk auch eine Geschichte, die den Kindern vorgelesen wird. In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Adventskalender, die Sie ganz leicht selbst befüllen können. Stecken Sie die Überraschungen in niedliche Handschuhe, Weihnachtssocken oder Beutel. Sie möchten lieber einen Adventskalender mit kleinen Schubladen? Auch das können wir Ihnen natürlich bieten. Ein Adventskalender in Schlittenform aus Holz ist dann bestimmt etwas für Sie. Entscheiden Sie sich für Adventskalender aus unserem Sortiment, und freuen Sie sich an den leuchtenden Augen Ihrer Kinder, wenn sie im Dezember jeden Tag eine neue Überraschung finden. Beim Befüllen sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Schokolade, Spielzeug, Bonbons oder Bastelsachen für die Kleinen, und Duftkerzen, Rubbellose, Zettelchen mit schönen Sprüchen, Entspannungsbäder oder etwas Selbstgebasteltes für die Erwachsenen. Ihnen fallen sicher noch viele weitere Dinge ein, die Sie liebevoll verpacken können. Verkürzen Sie sich und Ihren Lieben die Wartezeit auf das Weihnachtsfest mit einem liebevoll gefüllten Adventskalender.

Zuletzt angesehen